Forum: Allgemein

Gesunde und fest sitzende Zähne geben Ihnen ein schönes und unbeschwertes Lächeln. Wir beantworten Ihnen gerne allgemeine Fragen zum Thema Zahnmedizin.

Thema:
Rauchen nach Weisheitszahn Op
Anzahl der Beiträge: 3

EineAntwortgeben Eine Fragestellen AlleForenanzeigen


erstellt: 22.03.2015 - 09:56

unbekannter Autor aus ...

Hallo zusammen ,

 

ich habe mal eine Frage. Ich habe diese Woche am Mittwoch 4 Weisheitszähne gezogen bekomme ...Es wurde vernäht und die Schwellung lässt solangsam Tag für Tag nach. Schmerzen habe ich keine. Fibrin Belag hat sich ebenfalls schon darauf gebildet. Habe sonst nur ein Druckgefühl. Meine Frage wäre nun nach mehr wie 4 Tagen. Wann darf ich mal wieder eine rauchen. Solangsam wird es echt nervig und rangt schon an meinen Nerven. Ich lese so viel darüber. Der eine schreibt nach 3 tagen kann man schon mal wieder eine rauchen der andere sagt nach 5 Tagen und sogar erst nach 10 Tagen. Über eine Antwort würde ich mich wirklich freuen .

 

Vielen Dank

 



Lieber unbekannter Patient,

Rauchen verzögert die Wundheilung, aber es schaltet sie nicht aus. Sie haben lediglich ein höheres Risiko von Wundheilungsstörungen. Die kritischste Phase, die ersten 48 Std., sind auch vorüber, so dass die Gefahr nicht mehr sehr groß sein dürfte.

Wenn Sie aber schon 4 Tage geschafft haben, dann sind Sie schon über die erste schlimme Klippe des Nichtrauchens hinüber. Vielleicht sollten Sie die Gelegenheit beim Schopf packen........ :-)   (sagt ein ehemaliger Raucher, wenn auch schon sehr lange her...)

Herzliche Grüße auch Denzlingen,

Dr. Jürgen Klatt M.Sc.



Login nur für Mitglieder

Praxiszeiten und Termine

  • Montag bis Donnerstag8.00 - 19.00 Uhr
  • Freitag8.00 - 18.00 Uhr
  • Samstagnach Vereinbarung